BIG 25 Berlin - News

Ergebnisse des 37. BIG 25 Berlin: Vom Olympiastadion durch die City

06.06.2017

Bei hochsommerlichen Temperarturen gingen am Sonntag, dem 14. Mai 11.446 Läuferinnen und Läufer beim Cityrennen durch Berlin an den Start.

Der größte und schnellste 25-Kilometer-Lauf Europas machte in seiner 37. Auflage seinem Namen wieder alle Ehre. Die 25-km-Disziplin feierte einen kleinen Teilrekord. Noch nie nahmen so viele Menschen an der Herausforderung 25 km teil. 5.253 Läuferinnen und Läufer gingen um 10 Uhr an den Start, um die längste Distanz des Laufes bis zum Brandenburger Tor und zurück zu bewältigen.

 

Die besten Ergebnisse des 25 km Laufs (netto)

 

Frauen:

  1. Lonah Chemtai Korlima; Zeit: 1:28:46
  2. Katharina Heining; Zeit: 1:34:34
  3. Mareike Dottschadis; Zeit: 1:44:24

Männer:

  1. Mustapha El Ouartassy; Zeit: 1:23:12
  2. Kurui Dickson; Zeit: 1:25:20
  3. Filip Vercrvysse; Zeit: 1:27:02

 

Die schnellsten Läufer des Halbmarathons (netto)

 

Frauen:

  1. Lilly Lißner; Zeit: 1:27:58
  2. Maria Spitsyna; Zeit: 1:28:28
  3. Anni Zimmermann; Zeit: 1:31:59

Männer:

  1. Reinardus van Wel; Zeit: 1:11:50
  2. Bennett Parker; Zeit: 1:16:58
  3. Peter Vogel; Zeit: 1:21:23

 

Die Ergebnisliste der stärksten Läufer des 10 km Laufs (netto)

 

Frauen:

  1. Lina-Kristin Schink; Zeit: 0:39:37
  2. Viktoria Lehmeyer; Zeit: 0:41:06
  3. Clarissa Lehmeyer; Zeit: 0:42:16

Männer:

  1. Calvin Mullings; Zeit: 0:35:25
  2. Laidi Rafik; Zeit: 0:35:59
  3. Sebastian Franke; Zeit: 0:36:27

 

Die Bestplatzierten der 25 km Staffeln (netto):

 

Frauen:

  1. Die Laufbekanntschaften:
    Maya Seidel, Anne Grießbach, Angela Fink, Diana Carlson, Andrea Gaede; Gesamtzeit: 1:52:26
  2. Power Princesses:
    Ellen Hagedorn, Sophie Kucklick, Ellinor Wassermann, Miriam Ermer, Hannah Hagedorn;
    Gesamtzeit: 2:26:22
  3. Katarina Petrikova, Lauren Finno, Katarzyna Reszel, Michelle Comier, Lynne Hope,
    Gesamtzeit: 2:31:22

Männer:

  1. SCC Track Team:
    Alex Bretschneider, Jan-Michael Richter, Sven Rudolph, Max Hopp, Lukas Weise; Gesamtzeit: 1:30:39
  2. BMS Gentlemen´s Running Club:
    Gianfranco Marletta, Stefan Fürnschuß, Eugene Collins, Stefan Reichhardt, David van Deynse; Gesamtzeit: 1:48:21
  3. Stefan Siebner, Sidan Popovic, Martin Herzberg, Robin Kresinszky, Lukas Ksoll; Gesamtzeit: 1:51:49

Mixed:

  1. BSR- quite nice:
    Daniel Marsh, Alexander Lohse, Constance Chucholowski, Guido Vangirwerve, Jamie Young; Gesamtzeit: 1:46:40
  2. SFG Express:
    Jens Mayer, Jens Ihrecke, Nadine Lischke, Frank Schüler, Frank-Peter Frenzel; Gesamtzeit: 1:47:05
  3. BSR Flyers:
    Raluca Nechita, Remus Nechita, Brian Kelly, Laura Mccord, Alexandre Blase; Gesamtzeit: 1:48:36

 

Die Firmen mit den stärksten Laufzeiten (netto):

 

25 km Lauf:

  1. Union Bancaire Privée 1:
    Guillaume Grenetier, Pierre Coillard, Guy Saudan; Gesamtzeit: 5:31:41
  2. Team Berliner Pilsner 1:
    Uwe Schröder, Thomas Schlichting, Dennis Pemsel; Gesamtzeit: 5:55:09
  3. H&M-house of brands 1:
    Martin Kaczmarczyk, Laura Engels, Holger Baum; Gesamtzeit: 6:22:37

Halbmarathon:

  1. Team Berliner Pilsner 1:
    Björn Schwarz, Julia Müller, Anne Schlachter; Gesamtzeit: 6:07:24
  2. ARGO Trade Solutions 1:
    Lukas Bertram, Dr. Hendrik Braun, Ksenia Romashova; Gesamtzeit: 6:18:05
  3. Dbe peine 1:
    Olaf Eckert, Beatrix Seifert, Hauke Rochlitz; Gesamtzeit: 6:37:51

10 km Lauf:

  1. Team Berliner Pilsner 1:
    Daniel Naumann, Maximilian Wollnik, Stephan Maxara; Gesamtzeit: 2:00:20
  2. Team Berliner Pilsner 2:
    Christiane Klausner, Konrad Klausner, Paul Bittner; Gesamtzeit: 2:21:07
  3. Team Berlin Pilsner 3:
  4. Christian Mauguin, Stephan Rabl, Janine Duemlein; Gesamtzeit: 2:23:00

Herzlichen Glückwunsch allen Läuferinnen und Läufern, alle Ergebnisse können auchg unter www.berlin-laeuft.de abgerufen werden!

 

Zurück