Mazda-IGA-Lauf - News

Mazda IGA-Lauf mit Joey Kelly und Abschlusskonzert mit „Cäthe & Band“

06.06.2017

Aktionswoche über die Pfingstferien auf der IGA

Für Familien mit Kindern ist die Internationale Gartenausstellung eines der spannendsten Ausflugsziele des Jahres. In den Pfingstferien in Berlin rückt die IGA das Thema „Bewegung im Park“ in den Fokus und bietet generationsübergreifend jede Menge Möglichkeiten unter freiem Himmel aktiv zu werden - von Seiltanz, über American Football bis zu Qigong und Yoga. Höhepunkt ist der Mazda IGA-Lauf am 11.6. mit IGA-Sportbotschafter Joey Kelly. Darüber hinaus können Kinder im Ferienprogramm des IGA-Campus mit einem Forschungsfloß den Wuhleteich erkunden oder mobile Gärten anlegen.

Die IGA ist ein Erlebnis für die ganze Familie: Drei neue, fantasievoll gestaltete Spielplätze, darunter Berlins größter Wasserspielplatz, laden in der Parklandschaft zu Abenteuern ein. In einer echten Kabinen-Seilbahn können große und kleine Gäste über das Gelände schweben oder mit einer Natur-Bobbahn rasante Talfahrten unternehmen. Auch der Irrgarten ist eine beliebte Attraktion für Familien.

Mazda IGA-Lauf mit Joey Kelly und Abschlusskonzert mit „Cäthe & Band“

Höhepunkt und Abschluss der „Draußen bewegen“-Woche ist der Mazda IGA-Lauf am 11. Juni ab 17 Uhr. Der Lauf für die ganze Familie mit Strecken über 5 und 10 km sowie einem Kinderlauf wird begleitet von Joey Kelly. Der Sänger und Extremsportler ist Sportbotschafter der IGA und gibt den Startschuss zum Mazda IGA-Lauf rund um den Kienberg, entlang der Wuhle und durch die Gärten der Welt. Im Anschluss beginnt um 20 Uhr das Abschlusskonzert in der Arena mit „Cäthe & Band“. Die Anmeldung zum Lauf ist bis einschließlich Mittwoch, 7.6.2017 online unter www.berlin-laeuft.de möglich sowie auf der Startunterlagenausgabe am 10. Juni 2017 und am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem Start am IGA-Haupteingang „Gärten der Welt“. Alle Veranstaltungen über Pfingsten finden Sie im IGA-Veranstaltungskalender.

Zurück